Davvi_Logo_051118_Pantone_ZW_DUNKLER.png

Über mich

 

Sechs Jahre habe ich in Schweden gelebt.

 

Der Wechsel dort hin bedeutete für mich das Zurücklassen meiner erlernten Tätigkeit als Sprechtrainerin: verständlicherweise möchte sich kein schwedischer Journalist von einer gebrochen schwedisch Sprechenden Tipps holen!

 

Ich ließ mich auf das Leben auf einer Insel bei Stockholm ein: auf das magische Licht, die Menschen, die Schneemengen im Winter, die Weite der Natur am Wasser, im Fjäll oder im Wald, den Umgang mit den sehr kurzen oder sehr langen Tagen, die Feste, die Musik, den Stil und die Arbeit der Kunsthandwerker.

Besonders oberhalb des Polarkreises in Sápmi (Lappland) hatte ich den Eindruck, dass die Menschen dort diese Eindrücke aus der Natur einfangen können in ihrer Arbeit! Das indigene Volk der Sami fertigt auf der Grundlage ihrer langen Tradition wundervollen Schmuck, immer in Handarbeit, immer mit ursprünglichen Materialien, und mittlerweile in immer neuen, modernen Varianten.

Ich bin seit dem Sommer 2018 wieder in Deutschland. Meine Familie und ich haben uns für Lüneburg entschieden: es ist richtig schön, hier zu sein – voll mit den Erfahrungen und Eindrücken aus Skandinavien! Wie eine schwedisch-deutsche Brücke ist die Idee, die Produkte der Silberschmiede und Kunsthandwerker, die ich kennengelernt habe, hier in Deutschland zu verkaufen.

Herzlich willkommen! Välkomna!

Ulrike Fricke